Ein Tribut an Verdi

Giuseppe Verdi ist wohl der bedeutendste Opernkomponist Italiens aller Zeiten. Seine Werke berühren die Menschen über die Epochen hinweg. Er nutzte sein musikalisches Genie dazu, dem Wesen der menschlichen Emotionen Ausdruck zu verleihen. Er richtete seinen schöpferischen Blick stets auf den Kern der Entwicklung.

 

mehr

Mit detailverliebtem Auge betrachtete Verdi die Seele des Menschen und übersetzte das Entstehen von Gefühlen in Musik, die der Oper zu neuer Blüte verhalf. Dabei verlor er sich nie in Kitsch oder Oberflächlichkeit, sondern drang mit seinen Fragen zum Innersten, zum Wesen der Dinge vor und legte diese offen - auch wenn er dafür mit Konventionen brechen musste.

Das gilt für seine Werke wie auch für sein Leben. Trotz seiner Stellung und seines finanziellen Erfolges bewahrte er sich eine wahrhaftige Bescheidenheit und vergass nie seine ländliche Herkunft. So errichtete er in Mailand noch kurz vor seinem Tod ein Seniorenheim für arme Künstler: die Casa Verdi, die bis heute existiert.

Mit dem exquisiten Schreibgerät meisterhafter Handwerkskunst der Edition Eminentes würdigt STAEDTLER Premium die aussergewöhnliche Leidenschaft von Giuseppe Verdi für die Musik. Die Clipintarsien wurden in liebevoller Handarbeit mit wertvollem Ebenholz verziert. Absoluten Unikatcharakter erhält diese limitierte Edition durch die einzigartige Lederbedruckung mit einer Porträtzeichnung Verdis sowie seiner Unterschrift. Vollendet wird sie durch das vergoldete STAEDTLER Emblem „Marskopf“ und die handgeschliffene 18-Kt-Goldfeder.

 
Seite drucken Top